Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Süddeutscher Gemeinschaftsverband & EC-Jugend

Unser Motto: "Gott will, dass alle Menschen gerettet werden und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen (1. Timotheus 2,4)".

Wie alles begann

Die Anfänge der Südd. Gemeinschaft (SV) und der EC-Jugend (EC = Entschieden für Christus), begannen 1923 in Michelfeld im "Hirsch-Saal", heutige Bäckerei Churr. Hier fanden vor allem junge Menschen eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus. Sie erlebten Befreiung von ihren Sünden und richteten ihr Leben nach der Bibel aus. Der "Hirsch-Saal" konnte jedoch keine Dauerlösung bleiben.

So traf man sich kurze Zeit bei Familie Hannemann. Schon 1924 wurde mit dem Bau eines eigenen Gemeinschafts-Hauses in der Briebelstraße 17 begonnen. Der Bauplatz wurde von Familie Müller gestiftet.

Unsere Arbeit

Wir wollen unseren Mitmenschen den Weg zu Jesus Christus zeigen und gemeinsam mit ihnen lernen, als Christen ein verändertes Leben zu führen. Für uns umfasst Christsein den ganzen Menschen. Deshalb gehören Glaubens- und Lebensfragen, Sachthemen und Gemeinschaftserlebnisse Sport und Unterhaltung zum wöchentlichen Programm.

Unsere wöchentlichen Veranstaltungen in der Briebelstr. 17:

  • "Kids-Club 1" für 4 - 8jährige Kinder, mittwochs 14.30 Uhr
  • "Kids-Club 2" für 9 - 12jährige Kinder, mittwochs 16.00 Uhr
  • "Teens-Treff" für 13 - 16jährige, freitags 19.30 Uhr
  • "Jugendbund" ab 17 Jahre, samstags 20.00 Uhr
  • "Bibel- und Gebetskreis", donnerstags 20.00 Uhr
  • "Gebetsfrühstück", samstags 07.30 Uhr
  • "Gottesdienst", sonntags 19.00 Uhr; jeden ersten Sonntag im Monat um 14.00 Uhr
  • Außerdem finden jedes Jahr Sommerzeltlager für Kinder und Teenager statt. Weiter zur Homepage Powercamp

Besuchen dürfen Sie uns auch gerne auf www.teens-treff.de oder http://www.sv-web.de.

Weitere Informationen

Kontakt

Thilo Metzger
Briebelstraße 17
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 7745

Gemeindediakonin Melanie Walter
Bürkhofstr. 1/1
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 71673
E-Mail schreiben

Pfarrämter im Detail