Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Landleben 4.0 in Michelfeld

Das SWR Fernsehen zeigt den im Herbst in Michelfeld
gedrehten Film aus der Reihe "Landleben 4.0"
am Freitag, 24.03.2017 von 21.00 – 21.45 Uhr

Einschalten nicht verpassen!


SWR: Michelfeld in Hohenlohe ist einer der begehrtesten Wohnorte in Baden-Württemberg. Während in anderen Regionen Menschen vom Land in die Stadt ziehen, verzeichnet Michelfeld steigende Einwohnerzahlen. Woher kommt diese Anziehungskraft? Die Dokumentation "Landleben4.0 Michelfeld / Hohenlohe" begleitet die Bewohner der kleinen Gemeinde nahe Schwäbisch Hall in ihrem Alltag. Dabei erzählt sie die Geschichte eines Dorfes, das sich durch die starke Gemeinschaft und den Zusammenhalt seiner Einwohner auszeichnet. Zu sehen ist die Sendung "Landleben4.0 in Michelfeld / Hohenlohe" am Freitag, 24. März 2017 um 21 Uhr im SWR Fernsehen.


Es sind die Menschen in Michelfeld, die den Ort so attraktiv machen. Mit Tatendrang und neuen Ideen engagieren sie sich für die Entwicklung ihres Dorfes. So erfindet Eberhard Marstaller, der Leiter der Grundschule, Spiele, die das Miteinander der Kinder stärken. Pfarrerin Friederike Wagner verzeichnet - entgegen dem Trend - Neueintritte in ihre evangelische Gemeinde. Und auch der Milchbauer im Dorf schreckt nicht vor technischen Neuerungen zurück. Das Befinden seiner Kühe überprüft er mithilfe einer App auf dem Smartphone. Gesundheit und Bewegung spielen in Michelfeld eine große Rolle. Das beginnt schon bei den Kleinsten. In der Schule lernen die Kinder, was zu einem gesunden Frühstück gehört. Außerdem fördern zahlreiche Bewegungsangebote einen abwechslungsreichen Schulalltag. Es verwundert also nicht, dass Bürgermeister Wolfang Binnig Schwierigkeiten hat, den Anfragen nach neuen Bauplätzen nachzukommen.


"Landleben4.0"
beleuchtet das Thema des demografischen Wandels. Die Reihe zeigt mit gelungenen Projekten und engagierten Menschen, was das Leben auf dem Land lebenswert macht. Roger Kehle, Präsident des baden-württembergischen Gemeindetages, nennt "Landleben4.0" daher „eine Sendung, die Hoffnung macht“.


Online first: Die Sendung ist am Vortag der Ausstrahlung ab 16 Uhr in der Mediathek unter www.SWRmediathek.de zu sehen.

Fotos über www.ARD-foto.de.



Bei der Preview-Veranstaltung am Mittwoch, 15.03.2017, in der Steinäckerhalle:
v. l. Produzent Bernhard Stegmann, Bürgermeister Wolfgang Binnig, Redakteurin Mia Funk und Autor und Regie Andreas Schnögl.
Foto: Manfred Wolf
Bei der Preview-Veranstaltung am Mittwoch, 15.03.2017, in der Steinäckerhalle:
v. l. Produzent Bernhard Stegmann, Bürgermeister Wolfgang Binnig, Redakteurin Mia Funk und Autor und Regie Andreas Schnögl.
Foto: Manfred Wolf

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben