Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Hinweis an alle Hundehalter/innen: Verunreinigung durch Hundekot

Verschmutzungen durch Hundekot bieten einen unerfreulichen Anblick und belästigen die Bevölkerung. So ist leider des Öfteren festzustellen, dass Bürgersteige, Grünanlagen und sonstige Flächen mit Hundekot verunreinigt sind.
Durch diese Verunreinigungen können Krankheiten übertragen werden, so dass gesundheitliche Gefahren, z. B. für spielende Kinder, nicht auszuschließen sind.
Deshalb möchten wir auf nachstehende Verhaltensregeln hinweisen: Natürlich "muss" der Hund auch einmal, aber Hundekot auf Bürgersteigen, Rad- und Fußwegen, Spielplätzen und Grünanlagen ist nicht nur ekelerregend, sondern auch gesundheitsschädlich.
Dieses Ärgernis kann leicht durch mehr Verantwortungsbewusstsein der Hundehalter/innen vermieden werden. Leidtragende sind u. a. Spaziergänger, die in die "Häufchen" hineintreten oder die Straßenanlieger, die den Hundekot dann entfernen müssen. Also achten Sie bitte darauf, wo Ihr Hund sein "Geschäft" erledigt. Bürgersteige, öffentliche Wege,
Plätze, Grünanlagen und Vorgärten sind dafür tabu. Sollte Ihr Hund dennoch an einer dieser Stellen sein "Geschäft" verrichten, dann sind Sie dazu verpflichtet, den Hundekot zu beseitigen. Es ist nicht Sache der Gemeinde oder Ihrer Mitmenschen, die Hinterlassenschaft Ihres Hundes zu entfernen. Hundeabfall ist Abfall und gehört in die Restmülltonne.
Wenn Sie beim Gassigehen z. B. eine Tüte mitnehmen und damit den Kot Ihres Vierbeiners einsammeln, tragen Sie mit dazu bei, unsere Gemeinde sauber zu halten. Lassen Sie Ihren Hund auch nicht unbeaufsichtigt umherlaufen.

Gemeinde Michelfeld
- Ordnungsamt -

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben