Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Wiederaufbau Gemeindebauhof in Erlin

Die vollständige Zerstörung des Bauhofs durch den verheerenden Großbrand am 11. September 2016 war ein Schicksalsschlag für die Gemeinde.
Seit dem Unglück erfolgt der Bauhofbetrieb vom räumlich sehr eingeschränkten Provisorium im Untergeschoss des Rathauses Michelfeld. Die Schadenregulierung mit der Versicherung war erst im Sommer 2017 soweit abgeschlossen, dass der Gemeinderat am 27.09.2017 das Neubauprojekt starten konnte.

Nach fundierter Planung und intensiver Vorbereitung ist im Februar mit den vorbereitenden Arbeiten begonnen worden. Rund 1,8 Mio. € werden in das neue Bauhofbetriebsgelände investiert. Der bleibende Millionenschaden für die Gemeinde wiegt bei aller Freude über das Neue schwer. Symbolisch für ein starkes Fundament, auf dem das neue Bauhofareal in Erlin stehen soll, wurde am 27. April gemeinsam mit der Bürgerschaft der Grundstein gelegt. Die Baufertigstellung soll bis Spätherbst erfolgen.

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Bürgermeister Wolfgang Binnig die Gäste zur feierlichen Grundsteinlegung.
Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Bürgermeister Wolfgang Binnig die Gäste zur feierlichen Grundsteinlegung.
Rektor Eberhard Marstaller und Pfarrer Dieter Kern haben die Veranstaltung musikalisch umrahmt.
Rektor Eberhard Marstaller und Pfarrer Dieter Kern haben die Veranstaltung musikalisch umrahmt.
Die Presseberichte seit September 2016, maßgeblicher Schriftverkehr mit der Versicherung, Baupläne des ehemaligen Bauhofgebäudes und die Neubauplanung, den Gemeinderatsbeschluss zum Bauhofwiederaufbau, eine Beschreibung der Rahmenbedingungen und Aufgaben des Bauhofs, Bibersbote und Haller Tagblatt vom 27.04.2018 sowie ein gesiegeltes Dokument zur Grundsteinlegung ...
Die Presseberichte seit September 2016, maßgeblicher Schriftverkehr mit der Versicherung, Baupläne des ehemaligen Bauhofgebäudes und die Neubauplanung, den Gemeinderatsbeschluss zum Bauhofwiederaufbau, eine Beschreibung der Rahmenbedingungen und Aufgaben des Bauhofs, Bibersbote und Haller Tagblatt vom 27.04.2018 sowie ein gesiegeltes Dokument zur Grundsteinlegung ...
... verstaute BM Binnig in einer wasserdichten Hülse ...
... verstaute BM Binnig in einer wasserdichten Hülse ...
... welche er anschließend mit Architekt Gerhard Schambach, Bauhofleiter Andreas Ewert und Ingenieur Erich Krupp an der dafür vorgesehenen Stelle im Fundament einbetonierte
... welche er anschließend mit Architekt Gerhard Schambach, Bauhofleiter Andreas Ewert und Ingenieur Erich Krupp an der dafür vorgesehenen Stelle im Fundament einbetonierte
Das Bauhof-Team stellte sich zum Gruppenfoto um den Grundstein
Das Bauhof-Team stellte sich zum Gruppenfoto um den Grundstein
Anlässlich der Grundsteinlegung für den neuen Bauhof haben sich die Nachbarn von Erlin ins Goldene Buch der Gemeinde Michelfeld eingetragen.
Anlässlich der Grundsteinlegung für den neuen Bauhof haben sich die Nachbarn von Erlin ins Goldene Buch der Gemeinde Michelfeld eingetragen.
Begegnungen und Gespräche bei einem Imbiss rundeten die gelungene Feierstunde ab.

Fotos: Manfred Wolf
Begegnungen und Gespräche bei einem Imbiss rundeten die gelungene Feierstunde ab.

Fotos: Manfred Wolf

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben