Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

MdL Stephen Brauer im Gedankenaustausch mit Bürgermeister Wolfgang Binnig

Zu einem Antrittsbesuch weilte jüngst der FDP-Landtagsabgeordnete in der Gemeinde. In dem Gespräch mit Bürgermeister Wolfgang Binnig ging es hauptsächlich um die Themen Bildung und Soziales. BM Binnig stellte dem FDP-Politiker dabei zunächst die Grundzüge des Gemeindeentwicklungsplans MICHELFELD 2035 mit seinen neun strategischen Handlungsfeldern vor. Oberste Priorität hat seit mittlerweile 15 Jahren die innovative kommunale Familienpolitik. MdL Brauer zeigte sich beeindruckt von den bildungspolitischen Aktivitäten der Gemeinde und der auf Langfristigkeit ausgelegten Kommunalpolitik. Vermeintlich weiche Standortfaktoren werden in Michelfeld unter der Mitarbeit aller am öffentlichen Leben beteiligten Gruppen und Personen zu einer Gesamtkonzeption einer sozialen Gemeinde verbunden. Diese Herangehensweise der Verwaltung hat in der Tat Vorbildcharakter und zwar weit über die Grenzen unseres Landkreises hinaus, so der Landtagsabgeordnete. Im Fokus steht derzeit die langfristige Entwicklung des Schulstandortes mit der anstehenden Erweiterung und Modernisierung der Grundschule Michelfeld. MdL Brauer versprach, sich in seinem neuen Amt als parlamentarischer Vertreter des Landkreises im Stuttgarter Landtag mit allen Kräften für die Belange der Gemeinde Michelfeld einsetzen zu wollen. Bürgermeister Binnig dankte dem frisch gebackenen Abgeordneten für dessen Interesse an der Gemeinde und stellte in Aussicht, den gegenseitigen Austausch in Zukunft weiter zu intensivieren.

 

Beim Gemeindebesuch von MdL Stephen Brauer (re.) stellte Bürgermeister Wolfgang Binnig u. a. die aktuellen Planungen des Großprojekts Erweiterung/Modernisierung der Grundschule Michelfeld und die mit diesem Investitionsvorhaben von 4,5 Mio. EUR verbundenen Herausforderungen vor.
Beim Gemeindebesuch von MdL Stephen Brauer (re.) stellte Bürgermeister Wolfgang Binnig u. a. die aktuellen Planungen des Großprojekts Erweiterung/Modernisierung der Grundschule Michelfeld und die mit diesem Investitionsvorhaben von 4,5 Mio. EUR verbundenen Herausforderungen vor.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben