Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Gemeindeentwicklungsplan MICHELFELD 2035

Mitarbeiter der Klärle GmbH vor Ort unterwegs
 
Die flächensparende Baulandentwicklung und die Stärkung der Ortskerne sind zwei zentrale Ziele der Zukunftsstrategie `Michelfeld 2035´. Nach der Maxime `Innen vor Außen´ sollen innerörtliche Strukturen mit attraktiven Ortskernen dauerhaft stabilisiert werden. Aus diesem Grund hat sich die Gemeinde mit dem Motto `Michelfeld – innovativ und nachhaltig im Kern´ für das Programm `Flächen gewinnen durch Innenentwicklung´ des baden-württembergischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau beworben und den Zuschlag erhalten.
 
Die Innenentwicklung wird nun noch stärker in den Fokus gerückt. Innerörtliche Potentiale, wie leerstehende Häuser und Scheunen, Gebäude mit baulichem Handlungsbedarf sowie Freiflächen sollen erfasst und für eine zukunftsgerichtete Planung mobilisiert werden. Um sich hiervon ein Bild zu machen, werden die Planer der Klärle GmbH aus Weikersheim, die mit den Arbeiten beauftragt wurden, in der Zeit von Mitte März bis Anfang April im Hauptort und den Ortsteilen unterwegs sein. Es werden Fotos gemacht und bei Bedarf auch die privaten Grundstücke betreten.
 
In einer Informationsveranstaltung am 3. Juni wird das Projekt vorgestellt und es werden erste Ergebnisse präsentiert. Im Anschluss finden in allen Ortsteilen Planungsspaziergänge statt, um gemeinsam städtebauliche Potentiale und Mängel zu erörtern und Vorschläge zur Umnutzung oder Reaktivierung zu erarbeiten. Zeitgleich findet eine Befragung statt, bei der sich Eigentümer melden können, die eine private Wohnbaumaßnahme planen. Bei Interesse werden hierfür kostenfreie Erstberatungen angeboten, die eine Hilfestellung für die weiteren Planungen mit einem Architekten geben sollen.
 
Das Ziel der Gemeindeentwicklung Michelfeld ist es, die städtebauliche Entwicklung in den Innenbereichen mit intensiver Beteiligung der Bürger in eine positive Richtung zu lenken. Leerstehende Gebäude sollen mit neuem Leben erfüllt werden. Junge Familien sollen sich wieder im Altort ansiedeln. Denn ein attraktiver, lebendiger Ortskern ist die Voraussetzung für die Zukunft eines jeden Ortes.
 
Über genaue Details informieren Sie die Gemeindeverwaltung Michelfeld und die Planer der Klärle GmbH.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben