Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Neue Anlagen auf dem Bergfriedhof Michelfeld ermöglichen weitere Bestattungsformen

Im Rahmen der Fortentwicklung der Friedhofskonzeptionen hat der Gemeinderat 2018 Festlegungen zu neuen Bestattungsformen auf dem Bergfriedhof Michelfeld getroffen. Mit der Herstellung der dafür erforderlichen Anlagen ist zwischenzeitlich die Firma Garten- und Landschaftsbau Thomas aus Schwäbisch Hall beauftragt worden. Kürzlich wurde mit den entsprechenden Bauarbeiten begonnen. Als eine neue Form der Bestattung werden Rasengräber angelegt. Außerdem entstehen neben der bereits bestehenden Urnenwand sechs Urnenstelen für insgesamt 18 Urnenkammern. Eine Erweiterung um 14 Erdreihengräber erfolgt ebenfalls im Zuge des jetzt beauftragten Bauarbeiten. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 80.000 €. Die Anlage eines Friedhains, der ebenfalls beschlossen wurde, ist zunächst aus finanziellen Gründen zurückgestellt worden. Die Arbeiten der Firma Thomas sollen bis Mai abgeschlossen sein. In seiner Maisitzung wird der Gemeinderat die  Rahmenbedingungen für das Angebot der neuen Bestattungsmöglichkeiten über die Friedhofsatzung regeln.

 


Beim Baustellentermin auf dem Bergfriedhof Michelfeld von links Projektleiter Daniel Wolf (Firma Thomas), Bürgermeister Wolfgang Binnig und Sachgebietsleiterin Gabriela Uebel von der Gemeindeverwaltung, Vorarbeiter Steffen Müller (Firma Thomas) und Andreas Ewert vom Gemeindebauhof.

Beim Baustellentermin auf dem Bergfriedhof Michelfeld von links Projektleiter Daniel Wolf (Firma Thomas), Bürgermeister Wolfgang Binnig und Sachgebietsleiterin Gabriela Uebel von der Gemeindeverwaltung, Vorarbeiter Steffen Müller (Firma Thomas) und Andreas Ewert vom Gemeindebauhof.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben