Gemeinde Michelfeld

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus dem Rathaus

Bäume, Sträucher und Hecken an Straßen, Geh- und Feldwegen zurückschneiden

Durch in die Straße hineinragende Äste oder zu groß gewachsene Hecken und Sträucher kommt es häufig zu Sichtbeeinträchtigungen. Das frühzeitige Zurückschneiden dient der Verkehrssicherheit. Eine bessere Sicht bedeutet mehr Sicherheit auf der Straße, denn 90 % der Informationen werden im Straßenverkehr über die Augen aufgenommen.
Auch schützt man sich vor unangenehmen rechtlichen Folgen: Grundstückseigentümer/innen können zur Verantwortung gezogen werden, wenn die Sicht beeinträchtigende Pflanzen nicht zurückgeschnitten oder entfernt werden und es deshalb zu Schäden oder Unfällen auf der Straße kommt. Denn wer dieser gesetzlichen Verpflichtung gemäß Straßengesetz nicht nachkommt, dem können die Kosten für das Zurückschneiden oder Ausasten von der Gemeinde durch eine Ersatzvornahme auferlegt werden. Aus diesem Grund bittet die Gemeinde Michelfeld Hecken, Pflanzen, Bäume und Sträucher, die über die Grundstücksgrenze in den öffentlichen Bereich wachsen, regelmäßig zurückzuschneiden.


Diese Rückschnittsverpflichtung gilt auch für die Gemeindeverbindungswege, Straßen, Feld- und Waldwege im Außenbereich!


Hinweise zum Schneiden:
Bäume, Sträucher, Hecken und sonstige Pflanzen dürfen in den Luftraum (Lichtraumprofil) über Geh- und Radwegen bis zur Höhe von 2,50 Meter, in den Luftraum (Lichtraumprofil) über Straßen, Wegen und Plätzen bis zur Höhe von 4,50 Meter nicht hineinragen. Auch müssen zugewachsene Verkehrszeichen, Straßennamensschilder und Straßenlaternen ständig so freigeschnitten werden, dass diese gut erkennbar und in ihrer Funktion nicht beeinträchtigt sind. Im Ernstfall kann dies für die Rettungsfahrzeuge wichtig sein. Dies dient auch der Sicherheit der Bürger/innen.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden vom Bürgermeisteramt Michelfeld gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde wenden.

Kontakt

Rathaus Michelfeld
Haller Straße 35
74545 Michelfeld
Tel.: 0791 97071-0
Fax: 0791 97071-30
E-Mail schreiben